Ästhetische Therapie für Männer

Schönheitskonzepte mit Hyaluronsäure
für ein natürliches Aussehen

Faltenglättung, Volumenaufbau & Modellierung
mit Hyaluronsäure

Für trockene und müde Haut empfehlen wir die Mesotherapie mit Hyaluronsäure, PROFHILO® oder / und Microneedling.

Liquid Lifting

Liquid Lifting ist ein mittels Hyaluronsäure  in die unterschiedlichen Hautschichten injizierter  und dadurch volumengebender Gesichtsaufbau.

In unterschiedlichen Tiefen der Haut und meist mit unterschiedlicher Stärke der Hyaluronsäure, erfolgt eine Anhebung, Straffung und Glättung sowie der Ausgleich von Volumenverlusten mittels  spezieller Injektionstechnik.

Allgemeine Hautrevitalisierung mit PROFHILO®

Eine wunderbare Methode um das gesamte Erscheinungsbild der Haut aufzufrischen.

Auf Grund des besonderen Herstellungsprozesses verbleibt PROFHILO® im Gegensatz zu unvernetzter Hyaluronsäure 30 Mal länger im Gewebe und entfaltet dort seine hydratisierende und stimulierende Wirkung. PROFHILO® enthält 64mg Hyaluronsäure auf 2ml und ist damit eines der am höchsten konzentrierten Hyaluronprodukte auf dem Weltmarkt.

Injektionslipolyse (Fett-Weg-Spritze)

In den letzten Jahren hat sich die Injektionslipolyse, umgangssprachlich „Fett-weg-Spritze“, als Standardmethode etabliert.

Dieses Verfahren eignet sich  sehr gut um kleine, störende Fettpölsterchen an „Problemzonen“  wie Doppelkinn und Hängebäckchen zur Halsstraffung  sowie zur allgemeinen Gesichtskonturierung um überflüssiges Speicherfett durch einen chemischen Prozess abzubauen.

Phosphatidylcholin, der Hauptbestandteil der Injektionslipolyse, wird aus dem Öl der Sojabohne hergestellt und bewirkt, dass Fett nach dem Zerfall der Fettzellen über das körpereigene Lymphsystem abtransportiert wird.

Die Anzahl der Behandlungen ist vom gewünschten Ergebnis und der Ausprägung der Problemzonen abhängig und variiert zwischen 3-5 Sitzungen.

Plasmalifting (Vampirlifting)

PRP (Plättchen-Reiches-Plasma)

Diese Therapie macht sich ein aus Vollblut gewonnenes Thrombozytenkonzentrat zunutze, welches wissenschaftlich als Platelet Rich Plasma (PRP) bezeichnet wird.

Aus dem eigenem Blut gewonnene Wachstumsfaktoren führen zu einer Stimulation von Stammzellen, die natürlich in der Haut vorkommen. Dies führt zu deren Aktivierung und somit zum Auslösen des Regenerationsprozesses in Form von:

Um eine optimale und langanhaltende Wirkung zu erzielen, empfiehlt es sich, 3-4 Behandlungen im Abstand von vier Wochen durchzuführen. Schon nach der ersten Behandlung kann eine Verbesserung der Hautstruktur festgestellt werden.

Medizinisches Microneedling

Fortschrittliche Technik für hervorragende Ergebnisse.Erleben Sie elastischere und festere Haut mit sichtbar gemilderten Falten dank hochmoderner Technik.

1. Soforteffekt, das heißt deutliche Verbesserung schon nach der 1. Behandlung

2. Langzeiteffekt bei kurativer Anwendung**:

„Softbotox“ mit Argireline®

die Alternative zu „Botox“ - Botolinumtoxin für:

Argireline® und ist ein Hexapeptid, welches aus 6 Aminosäuren besteht.

Der Wirkungsprinzip ist ähnlich wie bei Botox: Nervenzellen setzen Neurotransmitter frei, hierauf reagiert die Muskulatur mit einer Kontraktion. Argireline® schaltet sich in diesem Prozess der Reizweiterleitung ein, reduziert die Wirkung der Neurotransmitter und vermindert so die Aktivität der Muskeln, welche für die unerwünschte Faltenbildung durch Mimik im entsprechendem Gesichtsareal verantwortlich sind. Das Gesicht entspannt sich und Falten werden gemindert.

„Soft Botox“ bedarf allerdings mehrerer Sitzungen, um ein gutes Ergebnis zu erreichen: 4-6 Behandlungen im Abstand von 1-2 Wochen.

Eine Kombination „Softbotox und Hyaluronsäure bringt wunderschöne und vor allem natürlich aussehende Ergebnisse.

Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen individuellen Termin
zur Beratung oder Behandlung.